Filter

  • Neuste Beiträge
  • Archiv
  • Monat
  • Foto/ Video/ Audio

Mag ich / Mag ich nicht – heute mit: J. Paul Henderson

Seinen Kaffee trinkt J. Paul Henderson ohne Milch – das trifft sich gut, findet er crèmeweiss doch die langweilgste Farbe der Welt. Was der Autor des erfolgreichen Debüts Letzter Bus nach Coffeeville sonst noch alles nicht mag – und auch was er mag! – verrät er uns hier:

<p>Foto: Daniel Jaems</p><br/>
Weiterlesen

»Ich wollte schon immer ein Buch schreiben, hatte aber erst als Rentner genug Ideen und die Zeit dazu.«

J. Paul Henderson schrieb seinen ersten Roman, Letzter Bus nach Coffeeville, mit 67 Jahren. Auslöser war der Tod seiner an Alzheimer erkrankten Mutter. Warum sein Debüt dennoch ein heiteres Buch geworden ist, erzählt er hier Im Interview.

<p>Foto: Daniel Jaems</p><br/>
Weiterlesen

J. Paul Henderson – Der Autor von »Letzter Bus nach Coffeeville«

J. Paul Henderson wurde erst mit 67 Jahren, nachdem seine Mutter an Alzheimer erkrankt und gestorben war, zum Schriftsteller: mit einem unerwartet komischen Roman über ein ernstes Thema.

<p>Foto: Daniel Jaems</p><br/>
Weiterlesen